Sensorik -Grundlage jeder Steuerung. Ob mit direkt schaltenden Fühler, mittels Messumformern oder sonstigen Fühlern, sie dienen zum aufnehmen von diversen Zuständen. Es können Zustände wie zum Beisipel Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Helligkeit, Anwesendheit und oder andere wieder gegeben werden. Für eine smart home Steuerung sind diese alle als relevante Eingänge zu sehen. Komplexere Steuerung können Zustände auswerten und verknüpfen. Dadurch werden werden die Systeme erst smart.

 

HELIX_NO_MODULE_OFFCANVAS

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok